What a Peeling!

selbstgemachtes Peeling für den Körper

Einmal pro Woche sollten Sie ihr eine Abreibung verpassen. Also Ihrer Haut natürlich. Heutzutage besser bekannt als „Peeling“, was aus dem Englischen kommt und so viel wie „Schälen“ oder „Abblättern“ bedeutet. Aber so modern wie sich das anhört, ist das Peeling eigentlich gar nicht, denn schon im alten Ägypten kannte man Anwendungen, bei denen man die oberste Hautschicht abtrug. So wurde und wird auch heute noch die Haut von abgestorbenen Zellen befreit. Das macht sie aufnahmefähiger für die pflegenden Stoffe, die mit oder nach dem Peeling aufgetragen werden. Außerdem wirkt man so Unreinheiten und der Bildung von Hornhaut entgegen. Leider ist es aber immer noch eine kleine Herausforderung natürliche Peelings zu finden. Warum also nicht einfach selbst eins mischen?

Das Peeling zum Selbermachen

Das geht wirklich extrem einfach. Sie brauchen nur:

Die Zutaten ganz einfach mit einem Löffel vermengen und los geht’s! Das Peeling sollte in kreisenden Bewegungen sanft einmassiert werden – mit der bloßen Hand oder mit einem Waschhandschuh. Aber bitte nicht im Gesicht oder am Hals anwenden! Die Haut dort benötigt besondere Gesichtspeelings. Jetzt noch kurz abduschen, jedoch ohne Duschgel, sonst gehen die ganzen schönen Stoffe, die Sie da eben einmassiert haben, den Abfluss runter. Denn Ihre Haut wird mit diesem Peeling nicht nur von ihrer Altlast befreit, sondern auch noch hervorragend gepflegt. Je nach Hauttyp müssen Sie sich danach eventuell gar nicht mehr eincremen. Das Jojobaöl reguliert u.a. die natürliche Feuchtigkeit und den wichtigen Säureschutzmantel der Haut. Der Honig wirkt entzündungshemmend. Besonders Ihre Hände, Füße, Knie, Ellbogen und Knöchel werden es Ihnen danken!

In diesem Sinne: peel Spaß!

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Bildquellen:

  • Koerperpeeling: Kräuterhaus Team

Lizenz: Dieses Werk von Kräuterhaus Sanct Bernhard KG ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz. Beruht auf dem Werk unter What a Peeling!.

Produktbewertungen werden gesammelt von unserem Partner
trustpilot-logo