Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

tierlieb Schwarzkümmelöl

Art.-Nr.: 1006

1 Liter

22,50 €

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Auf Lager und in 6-7 Werktagen bei Ihnen*

  • Einzelfuttermittel für Pferde und Hunde
  • 100 % Schwarzkümmelöl (Nigella sativa), reich an ungesättigten essenziellen Fettsäuren, enthält natürliches Vitamin E
  • Schwarzkümmelöl enthält zahlreiche sekundäre Pflanzenstoffe sowie ätherische Öle
  • Auch zur äußerlichen Anwendung geeignet

Einzelfuttermittel für Pferde und Hunde.

Tierlieb Schwarzkümmelöl ist reich an ungesättigten essenziellen Fettsäuren, enthält natürliches Vitamin E und liefert Energie.

Das kaltgepresste Öl aus Echtem Schwarzkümmel (Nigella sativa) zeichnet sich durch seinen hohen natürlichen Gehalt an wertvollen Pflanzenstoffen und ätherischen Ölen aus. Aufgrund dieser positiven Eigenschaften hat Schwarzkümmelöl vor allem im asiatischen und nordafrikanischen Raum eine lange Tradition. Bei Pferden und Hunden unterstützt Schwarzkümmelöl durch seinen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren den Fell- und Hautstoffwechsel sowie die allgemeine körperliche Kondition.

Das rein pflanzliche Vitamin E in Tierlieb Schwarzkümmelöl besitzt eine hohe Bioverfügbarkeit, beugt einem Mangel vor und trägt so zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.

Analytische Bestandteile: Rohfett 100 %, Rohfaser 0 %. 

Ernährungsphysiologischer Zusatzstoff/kg: 6.700 mg natürliches Vitamin E pflanzlicher Herkunft.

Fütterungsempfehlung: Die empfohlene Menge zum täglichen Futter zugeben:

Kleine Hunde: 5-10 Tropfen (0,5-1 ml)
Mittlere Hunde: ½ Teelöffel (1,5 ml)
Große Hunde: 1 Teelöffel (3 ml) 

Pferde erhalten je nach Körpergröße ½-1 Dosierbecher (10-20 ml) pro Tag. 

Nicht an trächtige Tiere verfüttern. Bei der Einnahme von Medikamenten oder bei einer Beeinträchtigung der Leber sollte Schwarzkümmelöl nur nach Rücksprache mit dem Tierarzt gefüttert werden. 

Zur äußerlichen Pflege können Bereiche, welche häufig von Parasiten befallen werden, mit einigen Tropfen Schwarzkümmelöl eingerieben oder mit einem Wasser-Öl-Gemisch besprüht werden.

*Gilt für Lieferungen bei Standardversand (Deutschland).