Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kundenbewertungen für Schwedenkräuter

Schwedenkräuter

Zum Produkt
  • 5
    80.4%
  • 4
    15.2%
  • 3
    2.2%
  • 2
    1.1%
  • 1
    1.1%
4.7

Mit 4 von 5 Sternen bewertet. Basierend auf 92 Bewertungen

Bereitgestellt von Trustpilot

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass die nachfolgenden Nutzerbewertungen allein die Meinung der Verwender unserer Produkte wiedergeben. Die Bewertungen kommen ohne unsere Einflussnahme zustande, wir geben sie lediglich unmittelbar und ungefiltert wieder, ohne sie uns zu eigen zu machen.

Marie-Luise Fries (20.05.2020) 5

gute zusammensetzung

Sylvia Weinberg (19.05.2020) 5

Ich bin mit dem Kauf der Kräuter- und Teesorten wie immer sehr zufrieden.

Karl & Ottilie Lorenz (08.05.2020) 5

Wird ein sehr guter Schwedenbitter

Monika Klein (14.04.2020) 5

Für meine träge Verdauung und das allgemeine Wohlbefinden tägl. 1Eßl. einnehmen.

Peter K (30.03.2020) 5

Produkt sehr preiswert, noch nicht erprobt

Karin P. (29.03.2020) 5

Bis jetzt das Beste dass ich hatte. Toller Geschmack!

Antonia Volgger (14.03.2020) 5

Zum Ansetzen mit echtem Schnaps; täglich ein Schlückchen erhält die Gesundheit

karlheinhaup (23.01.2020) 5

Sehr gute Ware alles gut

Heike Hoppe (19.11.2019) 4

einfach zu machen und git bekömmlich

Maritta Stender (07.11.2019) 5

Sehr zufrieden...werde ich immer wieder gerne bestellen

Angelika G. (06.11.2019) 5

Sehr gute Qualität.

Christiane N. (03.11.2019) 5

Wir sind sehr zufrieden

V. (18.10.2019) 5

Gut, sie im Haus zu haben, vertraue auf die Kraft der Kräuter

Nina S. (31.05.2019) 5

Setze seit vielen Jahren Schwedenkräuter-Tinktur an. Habe sie bisher in der Apotheke gekauft. Diese Kräuter haben noch Struktur, riechen auch noch nach Kräuter und sind um ein vielfaches günstiger. Top Produkt, nur zu empfehlen.

Ute S. (24.05.2019) 5

gute Beschreibung, wirkung wird noch getestet

M. S. (30.04.2019) 5

Mein Mann ist voll begeistert. Zu empfehlen.

Cavalluccio M. (20.04.2019) 5

hab es aüsserlich bei venenentzündung angewendet gut für die Verdauung

N. (15.01.2019) 5

Guter Service.alles okay.

andreas krepatz (17.12.2018) 4

Super . Sehr zufrieden würde immer wieder kaufen

Maria Z. (10.12.2018) 5

genauso...alles ebenso gut , wie gewohnt...fand diese Mischung sogar noch etwas besser als ich schon mal bestellt hatte...also, alles gut...

Marta G. (09.12.2018) 5

Schwedenkräuter ist einen Kräutermischung von mehrere Pflanzen aus der Natur. Maria Treben hatte es für uns erste mal erwehnt. Es gibt eine Kleine-, und eine Grosse-Schwedenkräuter mischung. Unterscheiden sie sich von der Zusammensetzung. Diese Kräutermischung ( Trocken) wird mit Alkohol angesetzt. Eine woche paarmal umgerührt und dann abgesiebt. Man kann als Magenbitter, Umschläge oder mit andere Mittel ( Öl, Melkfett oder ähnliche Stoffe) vermengen und als Pflegemittel vewenden. Es ist eine sehr gute Mittel im Haushalt.

Zoltan K. (28.11.2018) 4

Steht noch im Speisekammer,wir versenyen es später

Siegfried Treml (05.11.2018) 5

Sehr gute Qualität. Hatte zuerst anderen Anbieter.

Herr Joachim Naumann (04.11.2018) 5

Ist eine gute Mischung, nehme diese Kräuter schon einige Jahre

Dagmar-Gabriele P. (23.10.2018) 5

Altbekannt und immer wieder hilfreich, schön dass die Mischung hier angeboten wird.

Florian Wolf (23.10.2018) 5

Kein Kommentar 5 Sterne sind ausreichend

Barbara H. (18.09.2018) 3

kann zum Produkt noch nicht viel sagen, da der Ansatz erst ziehen muss. Würde mir aber eine umweltfreundlichere Verpackung wünschen-z.B. Papiertüte

Schmid Roland (29.04.2018) 5

Die Kräuter wurden gemäß der Empfehlung angesetzt und bisher fand das Ergebnis noch keine Anwendung. Aber auch hier sind wir guter Dinge, schließlich besitzt das Kräuterhaus unser vollstes Vertrauen!

Stefanie Kratz (23.02.2018) 5

Leckerer Ansatz für Kräuterslikör

Lore (20.02.2018) 5

Die Rezeptur weicht etwas von der originalen Mischung ab, aber wir probieren es aus. Die Wirkung wird dadurch ja nicht verfehlt werden.

Bianka S. (31.01.2018) 5

Der Schwedenbitter ist angesetzt, schmeckt scheußlich, hilft aber sehr bei Magenbeschwerden.

Maria M. (29.01.2018) 4

Gute Ansatzsmischung, aber nicht so intensiv wie das Original von Maria Theben.

Birgit E. (24.01.2018) 5

Muss ich noch aus testen. Habe sie angesetzt und trinke sie erst seit drei Tagen. Schauen wir mal😇

Klaus N. (09.01.2018) 5

Gutes Produkt, Bin zufrieden

Olena G. (08.01.2018) 5

gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Olaf & Ursula M. (05.01.2018) 5

wird später angesetzt nicht jetzt

Marion B. (23.11.2017) 5

Ein tradionell sehr gutes Produkt. Praktisch diese Trockenmischung, die man selbst in Schnaps ansetzen kann. Der Aufkleber lässt sich sehr gut ablösen und wieder einsetzen, indem man ihn danach auf die Flasche mit der Ansatzmischung aufklebt.

Andreas M. (21.11.2017) 4

gut bekömmlich, nicht überdosiert, keine fragwürdigen Füllstoffe

Michael K. (21.11.2017) 5

Die Herstellung eines Kräuterschnapses mit einem Wacholderschnaps ist einfach. Der Geschmack erst gewöhnungsbedürftig, dann sehr gut

Ute P. (15.11.2017) 3

Guter Geschmack. Vielseitig einsetzbar.

Anne G. (13.11.2017) 5

Altbewährte Mischung, unschlagbar bei äußeren Verletzungen!

Uilko W. (13.11.2017) 5

Siehe meine Bewertung bei Vitamin-Kapseln mit Gelee-Royal

Petra H. (27.10.2017) 5

kenne ich seit Jahren und verwende sie immer wieder

Horst C. (25.10.2017) 5

Nehme ich schon länger ein, ist gut für den Magen.

Dieter B. (19.10.2017) 5

Zur Selbstherstellung von Schwedenbitter bestens geeignet!

Kunde (03.10.2017) 5

Diese Kräutermischung ist ein Ausgezeichnetes Produkt welches ich schon seit Jahren immer wieder Kaufe

Maritt D. (12.09.2017) 4

die Schwedenkräuter von Maria Treben bin ich schon gewohnt.

Patricia H. (12.09.2017) 5

Nicht zu bitter, aber trotzdem sehr gut

Horst K. (08.08.2017) 4

da wir es noch nicht angesetzt haben, können wir auch noch nichts sagen. horst aus jena

Monika W. (26.07.2017) 4

mit Korn angesetzt hilft es bei verschiedenen Wehwechen (Rücken , Allergien ,Müdigkeit etc. 1 Teelöffel in warmen Tee getrunken tut gut.

Horst H. (17.07.2017) 4

So ein "selbstgebrauter" Magenbitter hat was für sich; insbesondere, wenn er aus dieser Kräutermischung angesetzt wird. Prima!

Hubert Enders (05.07.2017) 5

Der angesetzte Sud ist bei regelmäßiger Anwendung sehr gut bei verschiedene Hautunreinheiten

Heinrich S. (25.06.2017) 5

gut, hilfte bei Magenbeschwerden

Anja Lukac (14.06.2017) 5

Mit Korn angesetzt schmeckt der Kräuterschnaps zwar etwas bitter, aber er ist sehr Wohltuend nach schwerem Essen oder generell bei Magendruck. Ich werde ihn jetzt mal mit Vodka ansetzen, vielleicht ist der Geschmack dann etwas milder.

Roland & Christine K. (02.06.2017) 5

Macht sehr guten Eindruck

Jochen I. (27.05.2017) 5

Erst einmal gekauft und schon überzeugt

Madame Ritter (11.05.2017) 1

Ich bin sehr enttäuscht über das Produkt. Vor 30 Jahren machte meine Mutter ein Präparat nach Marie Trebens Rezept. Da ich das Buch "Gesundheir aus der Apotheke Gottes" in meiner Bibliothek fand, merkte ich, dass die Zutaten der Schwedenkräuter nach Sankt Bernhard gar nicht übereinstimmen mit denen von Maria Treben. Ich meldete es der Firma per Internet - ohne Erfolg. Die St Bernhard Produkte sind sicher sehr gut - der Fehler liegt an mir - man sollte alles genauer lesen... Meine Mutter hatte gute Heilserfolge mit dem Präparat nach Maria Trebens Kräuter. Und ich habe ein Problem mit meiner Gesundheit. Es tut mir leid, eine negative Bewertung zu veröffentlichen, denn St Bernhard ist eine seriöse Firma.

Helena Scheck (11.05.2017) 5

Ein tolles Produkt, bestelle nicht zum ersten Mal. Sehr zufrieden mit der Qualität

Astrid L. (09.05.2017) 5

Die Schwedenkräuter habe ich für eine Bekannte bestellt.Sie und ihr Freundeskreis schwören auf einen Sud aus den Kräutern,zum einreiben aller Gelenke und sogar auch zum trinken-etwas gewöh- nungsbedürftig, aber gesund. Sind nur zu empfehlen

Peter Billig (09.05.2017) 5

Ich wende die Schwedenkräuter innerlich sowie äußerlich an, bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Sehr zu empfehlen bei Magen- und Darmproblemen.

Marina B. (09.04.2017) 5

Durch erfahrungsaustausch mit Freunden und Bekannten wurde ich schon vor längerer Zeit auf das Produkt aufmerksam. Über Literatur bin ich dazu gekommen, es für sehr viele Zwecke zu verwenden - und das mit Erfolg.

Petra P. (01.04.2017) 5

muss ich erst ansetzen ,bin mir sicher ist so wie alle Produkte perfekt.

Linda S. (27.02.2017) 5

Sehr leicht in der Vorbereitung. Habe Vorrat benötigt für die kleinen Zwischenfälle im Leben.

VALERIA CAVALCANTE (17.02.2017) 5

GOTT SEGNE DIE FIRMA, DIE MITARBEITER UND PRODUKTE.

Carolin B. (23.01.2017) 5

Lieferung hat super geklappt, über Wirkung kann ich leider noch nichts sagen

Franz M. (22.11.2016) 5

Ich möchte 108 Jahre alt werden. Mit den Schwedenkräutern in Symbiose mit einem von mir kreierten speziellen, sportlichen Training schaffe ich das. Ein Teelöffel "Ansatz" auf ein halbes Glas Wasser oder Tee morgens und abends, zusätzlich mitunter auch nach einem besonders harten Training, helfen mir sprichwörtlich "auf die Sprünge". Diesen Staat mit dem Geschäftsmodell "Lug und Trug" kann man nur ärgern, wenn man lange, lange Rente kassiert.

Klara W. (16.11.2016) 2

Der hergestellte Kräuter schmeckt scheußlich.

Sylvia F. (14.11.2016) 5

ein wundervolles altbewährtes Hausmittel von guter Qualität

Marita W. (13.11.2016) 5

ich habe die Schwedenkräuter erst angesetzt und muß erstmal abwarten, wie das fertige Produkt ausfällt, aber ich bin bisher noch nie von St Bernhard Produkten enttäuscht worden, deshalb ist mein Vertrauensvorschuß groß

Emma B. (11.11.2016) 5

Hab es mit Schnaps angesetzt für den Fall, man hat wieder mal zu üppig gegessen.

Ruediger G. (07.11.2016) 4

Zusammenstellung der Kraeuter entspricht nicht dem "Urrezept" nach "Gesundheit aus der Apotheke Gottes".

Frank B. (03.11.2016) 5

alles okay, Dieser Hersteller ist in jedem Fall weiter zu empfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Olga V. (20.09.2016) 5

Bin voll zufrieden, es gehört in meine Hausapotheke. Die anwendung ist sehr empfehlungswert, wie zur einreibung und umschläge, so auch zum einnehmen bei akuten schmerzen in Magen Darm bereich.

Marianne M. (11.09.2016) 5

Hab die Kräuter noch nicht fertig angesetzt.

Rolf K. (02.09.2016) 4

Produkt gut aber zu teure Verpackung (Tüte ausreichend).

Hans Jürgen M. (21.07.2016) 4

Ich setze mit 80 gr. Kräutern auf eine Fl.Korn mir ein Schwedenkräuter-Mix an. Getrunken wird ein Glas nach dem Essen. Es bekommt mir gut.

Marita D. (05.07.2016) 5

Ein muss in jeder Haus- und Reiseapotheke. Gruselig bitter, aber man es ja auch mit einem Teelöffel Zucker nehmen. Hilft immer bei verkorstem Magen und Darm.

Elfriede S. (24.06.2016) 5

Die Schwedenkräuter sind hilfreich bei Verdauungsproblemen nach fettreichem Essen. Es genügt auch die Menge eines 1/4 Schnapsglases.

Christine H. (21.06.2016) 5

Super, wie immer! Bestelle schwedenkräuter sehr gerne bei ihnen.

Christine H. (25.05.2016) 5

Das sind die besten Schwedenkräuter. Ich habe schon andere getestet, sie schmecken abschäumlich und es ist viel zu viel Kampfer drin.

Thomas B. (17.04.2016) 5

Mit Doppelkorn (38%) angesetzter Kräuter ist das Allround-Hausmittel. Bei Problemen mit der Verdauung genauso wirksam als zur Kleinwund-Versorgung (verhindert oft ein Entzünden der Wunde).

Tatjana G. (31.03.2016) 5

Die Schwedenkräutermischung ist mit Abstand die wohlschmeckenste. Wir haben schon viel ausprobiert. Dies ist unsere Allheil- Familienmedizin. Innerlich wie äußerlich!

Katrin S. (25.02.2016) 5

Toll zum Schnaps ansetzen.

Gerolf F. (12.02.2016) 5

Diese Schwedenkräuter nehmen wir, meine Frau und ich, schon seit einiger Zeit. Manchmal bei Magenverstimmungen,aber auch bei Muskelverspan- nungen haben wir erfolgreich behandelt.2-3 Einreibungen und die Schmerzen waren weg.Selbst kleine Hautiritationen haben wir mit Erfolg behandelt.

Nina P. (10.02.2016) 4

Produkt gefehlt mir.Große hilfe bei Magen-Darm Beschwerden und bei Erkältung.

Monika Krisp (04.02.2016) 4

Das Produkt habe ich verschenkt, kann also nichts dazu sagen.