Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Thema:

Für Kinder

Ernährung und Pflege

1-11 von 11 Produkten

Bewusste Ernährung für optimales Wachstum

Die richtige Ernährung ist das A und O bei der Entwicklung Ihres Kindes. Erst durch eine ausreichende Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen erhalten Heranwachsende die Energie, die sie brauchen, um ihre Neugier auszuleben und spielend die Welt um sich herum zu entdecken. Somit bildet eine gesunde Ernährung die Basis für das kognitive, körperliche und seelische Wachstum Ihrer Kinder. Für eine optimale Ernährung von Kindern und Jugendlichen empfiehlt das Forschungsinstitut für Kinderernährung reichlich zuckerfreie Getränke sowie pflanzliche Lebensmittel aus Obst, Gemüse und Getreide, während tierische Lebensmittel nur mäßig zu sich genommen werden sollten. Bei fett- und zuckerreichen Lebensmitteln wird ebenfalls ein sparsamer Umgang empfohlen.   

Naschen mit Bewusstsein

Doch nicht nur auf eine altersgerechte Ernährung mit genügend Vitaminen und Mineralien sollten Eltern achten. Im jungen Alter wird das Essverhalten maßgeblich geprägt. Zu viel Fett, Salz oder Zucker im Essen ist nicht nur ungesund, sondern kann auch dazu führen, dass sich die Kleinen stark an diese Geschmäcker gewöhnen und später nur schwer Gefallen an gesunden Lebensmitteln finden. Natürlich muss nicht ganz auf Naschereien verzichtet werden. Stattdessen sollten Sie gemeinsam einen bewussten Umgang mit Süßigkeiten und Knabberzeug entwickeln. Getrocknetes oder frisches Obst sowie Fruchtsäfte schmecken nicht nur süß und lecker, sondern enthalten auch wichtige Vitamine. Auch Vollkorngebäck oder Schokolade darf gerne in Maßen angeboten werden, solange die Zahnhygiene dabei nicht vernachlässigt wird.

Kinder müssen Abwehrkräfte entwickeln

Die Ursachen für grippale Infekte oder Erkältungen bei Kindern sind vielfältig. Eine ungenügende Versorgung mit Vitaminen, erhöhter Stress oder zu wenig Schlaf können das Immunsystem der Kleinen schwächen. Gerade in den kalten Wintermonaten bringen sie oft Erkrankungen aus der Schule oder dem Kindergarten mit nach Hause. Das liegt daran, dass ihre Abwehrkräfte noch nicht so umfassend entwickelt sind wie bei Erwachsenen und der kindliche Körper diese Erreger erst kennenlernen muss. Häufiger Schnupfen, Husten oder Halsschmerzen sind deshalb in jungen Jahren normal. Bei letzteren können einfache Hausmittel, wie zum Beispiel Kräutertee mit Salbei und Kamille sowie Honig oder Bonbons mit Eukalyptus, die Symptome gut lindern. Zur Vorbeugung wird vor allem Vitamin C, welches das Immunsystem unterstützt, empfohlen. Außerdem ist es wichtig dem Kind Hygieneregeln beizubringen, wie zum Beispiel regelmäßiges Händewaschen, einmalige Benutzung von Taschentüchern sowie das Husten und Niesen in die Armbeuge. Bei sehr starken oder lang anhaltenden Beschwerden sollten Sie in jedem Fall einen Kinderarzt aufsuchen, da hier eine ernsthafte Grippe oder andere Erkrankung vorliegen kann.

Empfindliche Kinderhaut pflegen

Genau wie beim Immunsystem bietet auch die Haut von Babys und Kindern nicht immer ausreichenden Schutz gegen äußere Einflüsse. Gerade im Winter haben Eltern hier besonders auf die Pflege zu achten. Normale Cremes und Duschgels sind meist zu aggressiv für die zarte Kinderhaut, weshalb man auf spezielle, den Bedürfnissen von Kinderhaut abgestimmte Duschgels zurückgreifen sollte. Während der Sommerzeit sind Eltern darüber hinaus in der Pflicht, ihren Kindern einen hinreichenden Sonnenschutz durch Cremes mit einem hohen Lichtschutzfaktor zu bieten.    

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland bei Standardversand.

Wissens-wertes

Wer Kinder kennt, der weiß, dass sie sich oft unausgewogen und einseitig ernähren. Statt nach gesundem Obst und Gemüse greifen Kinder viel lieber zu Eis, Schokolade, Gummibärchen, Pizza und Pommes. Die Folge: Während immer mehr Kinder übergewichtig sind, mangelt es ihnen oft an lebenswichtigen Vitalstoffen, was sie anfällig für Infektionen und Krankheiten macht.

Hier finden Sie eine Auswahl von Produkten, die sich besonders für Kinder und Jugendliche – aber auch Junggebliebene jeder Altersgruppe – eignen.

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ursprüngliche Preisangaben beziehen sich auf den jeweils gültigen Katalog.

Zurück zur vorherigen Seite

  • Rechnung Kein Risiko!

  • Lastschrift 3% Skonto

  •  
  • {txt_shipped_with_dhl]
  • Datensicherheit durch SSL