Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

VIVASTAR® Med Ballaststoffdrink Orange

Art.-Nr.: 1742

550 g

statt 15,95 € nur 12,95 €(je 1 kg = 23,55 €) ab 3 Stück
statt 14,95 € nur noch 11,95 €(je 1 kg = 21,73 €)
-18%

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Auf Lager und in 3-4 Werktagen bei Ihnen*

  • Medizinprodukt mit einer speziellen Rezeptur aus löslichen und unlöslichen Ballaststoffen
  • Zur Verbesserung des postprandialen Blutzuckerspiegels (Blutzuckerspiegel nach der Nahrungsaufnahme) im Rahmen einer Diabetesbehandlung
  • Zur Vorbeugung oder Linderung von Verstopfung 
  • Laktosefrei, glutenfrei, vegan
  • MHD 31.03.2020
Medizinprodukt mit einer speziellen Rezeptur aus löslichen und unlöslichen Ballaststoffen.
VIVASTAR® Med Ballaststoffdrink wird angewendet zur
  • Verbesserung des postprandialen Blutzuckerspiegels (Blutzuckerspiegel nach der Nahrungsaufnahme) im Rahmen einer Diabetesbehandlung
  • Vorbeugung oder Linderung von Verstopfung 

Ballaststoffe nehmen eine Schlüsselrolle in der Ernährung von Diabetikern ein. Sie sind nicht nur wichtig für die Verdauung, sondern haben auch eine positive Auswirkung auf den Blutzuckerspiegel. Durch die Einnahme von Ballaststoffen steigt der Blutzuckerspiegel langsamer an, weshalb weniger Insulin für die Regulierung benötigt wird. VIVASTAR® Med Ballaststoffdrink mit seiner Zusammensetzung aus löslichen und unlöslichen Ballaststoffen aus Haferfasern, unverdaulichem Dextrin und gemahlenen Flohsamenschalen leistet schon mit 1 Glas pro Tag einen wichtigen Beitrag zu einer gesunden Verdauung, Vorbeugung von Verstopfung, Regulierung des Stuhlgangs. 

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft empfiehlt Diabetikern die Aufnahme von täglich 40 g Ballaststoffen. 2 Gläser VIVASTAR® Med Ballaststoffdrink verbessern den Blutzuckerspiegel nach Mahlzeiten im Rahmen einer Diabetesbehandlung.

Laktosefrei, glutenfrei, vegan.

Zutaten: Ballaststoffe (50 %) (Haferfaser, resistentes Dextrin, Flohsamenschalen), Isomaltulose*, Säuerungsmittel (Zitronensäure), Verdickungmittel (Guarkernmehl), Orangenaroma, natürlicher Farbstoff (ß-Carotin), Süßungsmittel (Sucralose, Steviolglykoside).

*Isomaltulose ist eine Glukose- und Fruktosequelle

 

 

Nährwertdeklaration je 100 g Pulver:

Nährwertdeklaration pro Portion (20 g Pulver):

Brennwert:

1.109 kJ /

267 kcal

222 kJ /

53 kcal

Fett:

davon gesättigte Fettsäuren:

0,1 g

0,1 g

0,02 g

0,02 g

Kohlenhydrate:

davon Zucker:

40,0 g 

37,0 g

8,0 g 

7,4 g

Ballaststoffe:

52,3 g

10,5 g

Eiweiß:

0,4 g

0,08 g

Salz:

0,1 g

0,03 g

 

Anwendungsempfehlung: Täglich 2 gehäufte Esslöffel (20 g) in 250 ml stilles Wasser oder kalte Milch einrühren und ca. 5 Minuten aufquellen lassen. Danach nochmals kurz umrühren und genießen.

Täglich auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten.

1 Glas enthält 10 g Ballaststoffe und deckt 1/3 des empfohlenen täglichen Bedarfs. 

Für Diabetiker wird die doppelte Menge = 2 Gläser VIVASTAR® Drink empfohlen. 

Bitte beachten Sie die Hinweise in der Gebrauchsanweisung, die sich unter dem Deckel befindet und bewahren Sie diese auf!

Nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr verwenden. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Täglich auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr in Form von Wasser und nicht alkoholischen Getränken achten. Psyllium (Flohsamenschalen) kann im Einzelfall zu allergischen Reaktionen führen.

Der Ballaststoffdrink ist für Jugendliche ab 12 Jahren erlaubt.

Anwendungsgebiete: Der Ballaststoffdrink besteht aus einer Kombination löslicher und unlöslicher Ballaststoffe, die aus Getreide und Flohsamenschalen gewonnen werden. Eine Tagesportion (ca. 20 g Pulver) entsprechen 10 g Ballaststoffen und decken 1/3 des Tagesbedarfs an Ballaststoffen.  

VIVASTAR® Ballaststoffdrink ist ein pflanzliches Quellmittel und wird angewendet zur:
- Verbesserung des postprandialen Blutzuckerspiegels im Rahmen einer Diabetesbehandlung
- Vorbeugung oder Linderung von Verstopfung

Der Ballaststoffdrink ist für Jugendliche ab 12 Jahren erlaubt.

*Gilt für Lieferungen bei Standardversand (Deutschland).